Finanzwissen

25
Mrz

Dividenden sind der neue Zins!

An der Börse schauen Anleger vor allem auf Kursgewinne. Ausschüttungen werden unterschätzt, sind aber genauso wichtig. Dividenden geben dem Anteilseigner Sicherheit, heute wie vor 400 Jahren. Was einmal an ihn gezahlt wurde, kann ihm niemand mehr nehmen, auch wenn ein Gewürzfrachter an der indonesischen Küste zerschellt oder ein Staat, wie Deutschland, schlicht keine Zinsen mehr zahlen muss! Viele Aktionäre legen zudem Wert auf regelmäßige Ausschüttungen: Stiftungen, die ihr Kapital nicht antasten, aber ihren Stiftungszweck erfüllen sollen und Privatanleger, die mit Ausschüttungen ...

06
Aug

Die Leiden der Sparer

Geld mit Geld verdienen – das war gestern. In Deutschland hat das Sparvermögen der privaten Haushalte ein neues Rekordhoch erreicht, laut einer Studie lagern ca. 1.700 Milliarden Euro auf Sparbüchern, Tages- und Festgeldkonten. Die EZB hat den Leitzins noch weiter gesenkt. Allein in diesem Jahr werden wir Deutschen davon 14 Milliarden verlieren! Warum? – Wegen dem Kaufkraftverlust durch die Inflation. Die offizielle Inflationsrate in Deutschland liegt aktuell bei 1,10%. Aber die echten Preistreiber sind hier noch nicht eingerechnet, denn die klassischen Konsumgüter ...

12
Mrz

Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Leistungen in Ihren Versicherungsverträgen mitversichert sind und welche Leistungsausschlüsse im Kleingedruckten lauern? An dieser Komplexität scheitern häufig nicht nur die Verbraucher, sondern auch mancher selbst ernannte Versicherungsfachmann. Ganz ehrlich, ohne fachmännische und technische Hilfe kann man diese Fragen auch nicht bis ins Detail klären und vergleichen. Deshalb haben wir uns schon lange entschieden, in diesem Bereich in die richtige Technik zu investieren. Firmen wie Franke & Bornberg, Softfair oder Morgen & Morgen haben sich dieser Problematik gestellt ...

06
Sep

„Unisex“ – betrifft mich das?

Was bedeutet Unisex? Beim Abschluss einer Versicherung wurde bisher als beitragsrelevantes Merkmal auch das Geschlecht zu Grunde gelegt. Aufgrund einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs müssen alle Versicherer spätestens ab 21.12.2012 von Frauen und Männern für gleiche Leistungen die gleichen Beiträge verlangen (sogenannte Unisex-Tarife). Betrifft das auch bestehende Verträge? Bestehende Altverträge sind von dieser Umstellung nicht betroffen. Ob sich ein Wechsel in einen der neuen Unisex-Tarife lohnt, bleibt abzuwarten und hängt nicht nur vom Beitrag ab. Für eine solche Entscheidung sollte ...

23
Jul

Warum haben Kapitalmärkte ihre eigenen Gesetze?

Was hat das "Rindfleischetikettierungsüberwachungs- aufgabenübertragsungsgesetz" mit der Konjunktur in Deutschland zu tun? Der Kapitalmarkt ist ein Buch mit sieben Siegeln und was sich manchmal so schwer anhört, ist auch nicht ganz so einfach zu durchschauen. Es spielen psychologische, gesamtwirtschaftliche Rahmendaten, betriebswirtschaftliche Unternehmensdaten, politische Entscheidungen oder auch Zentralbankentscheidungen z. B. der Europäischen Zentralbank eine sehr wichtige Rolle. Dies ist nur eine Auswahl von vielen weiteren Zahlen, Daten und Fakten die zusätzlich zu berücksichtigen sind und eben auch Einfluß nehmen. In der gesamten Summe spiegeln ...

01
Jun

Wer ein Haus bauen will, der bekommt derzeit günstige Konditionen. Erst kürzlich veröffentlichte der Finanzkonzern „Wüstenrot & Württembergische“ eine Studie, die bestätigte, dass zwei Drittel der Deutschen Immobilien als sicherste Geldanlage sehen. Doch die Finanzierung aus einer Hand, so hat es die Stiftung Warentest bereits 2011 gemeldet, kann unnötig teuer kommen. Selten ist ein Anbieter in allen Punkten führend. Der Vergleich verschiedener Angebote lohnt. Das deckt sich mit unserer Erfahrung. Wobei nicht immer die überregionale Direktbank der günstigste Anbieter ist. Eine ...